Fountaine Pajot wurde 1976 von Jean-François Fountaine, Yves Pajot, Daniel Givon und Rémi Tristan gegründet. Sie teilten alle die Leidenschaft für das Segeln und den Wettkampf sowie den Traum, ihre eigene Werft  zu gründen und neue Maßstäbe im Bau von Performance-Katamaranen zu setzen.

Mittlerweile, nach über 40 Jahren, mehr als 3000 gebauten Katamaran und über 40 verschiedenen Modellen, zählt die Werft zu den erfolgreichsten und renommiertesten Werften der Welt.

An den beiden Standorten La Rochelle und Aigrefeuille werden inzwischen weit über 200 Boote pro Jahr mit modernsten Produktionsverfahren erzeugt und in alle Reviere der Welt exportiert.

Fountaine Pajot ist seit Juni 2007 an der Börse Euronext in Paris unter dem Kürzel ALFPC gelistet und zählt zu den finanzstärksten Unternehmen in der Yacht-Industrie.

2017 wurde das Produktportfolio mit der Übernahme der Werft Dufour weiter ausgebaut.

Heute ist die Werft mit diversen Segel Katamaran Modellen zwischen 40″ und 67″ und seit 1998 auch mit Power Katamaranen zwischen 37″ und 68″ bestens aufgestellt.

Lucia 40

Astréa 42

ELBA 45

MY 37

MY 40

MY 44

Saona 47

Saba 50

NEW 59

POWER 67

Alegria 67

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht:

Not readable? Change text. captcha txt